UNSER ZIEL

ist es, Sie mit einem maßgeschneiderten Trainingsprogramm fit und mobil zu erhalten, sodass Sie Ihren Alltagsaktivitäten uneingeschränkt nachgehen können .

Training am Seilzug

Dabei wird mit einem Seil ein Gewicht hochgehoben . Dies geht bei entsprechender Ausführung der Geräte in alle Richtungen. Durch diverse Erweiterungen kann somit praktisch fast jede Bewegung gegen einen entsprechenden Widerstand erfolgen.

Vorteil: 

große Zahl an einfachen und komplexeren Übungen realisierbar.  Durch die Seilzugtechnik mit mehreren losen Rollen  kann die Gelenksbelastung deutlich gesenkt werden. Dadurch sind auch schnellkräftige Ausführungen ohne Gefahr möglich

Nachteil:

Das Training ist  im Prinzip nur in einem  Studio möglich, da Heimgeräte für etliche Übungen nicht geeignet sind

 Trainingsbereiche: Kraft, Beweglichkeit & Koordination

Rumpfaufrichten   MB Flex
Seitheben

Training mit freien Gewichten

Dies wird zu Unrecht oft nur  mit Bodybuilding oder mit Gewichtheben  assoziiert. . Aufgrund der vielen Möglichkeiten ist das Einsatzgebiet duutlich größer  und besonders aus dem Rehabilitationstraining nicht wegzudenken.

Vorteil:

Ermöglicht ein breites Spektrum an Übungen  mit guter Umsetzung in den Alltag.Das Training ist nach Einschulung auch  Zuhause möglich. Weiters ergibt sich auch eine sinnvolle Kombination mit dem Gleichgewichtstraining. Knochen und Bandscheiben werden am effektivsten mittrainiert.

Nachteil:

Übungen anspruchsvoller und höheres Verletzungsrisiko bei inkorrekter oder zu ehrgeiziger Ausführung. Daher  gründliche Einschulung notwendig.

Trainingsbereiche: Kraft, Beweglichkeit & Koordination

Schlingentraining

Zum Einsatz kommt ein nicht elastisches Gurtsystem, das an der Decke, an der Wand,,  an einer Sprossenleiter oder z,B auch einem Baum befestigt wird. Es ermöglicht Übungen die gleichzeitig Kraft, Gleichgewicht, Rumpfstabilität und bis zu einem gewissen Grad auch Beweglichkeit trainieren.

Vorteil:

Training komplexer Funktionsketten mit sehr gutem Effekt auf das Bindegewebe und guter Stabilisierungswirkung , Das Gurtsystem kann überallhin  mitgenommen werden und lässt sich mit Hilfsmitteln auch an Türen befestigen , sodass das Training auch jederzeit möglich ist

Nachteil:

Die Übungen sind zum Teil sehr anstrengend und daher nicht für jeden geeignet. Dynamische  Bewegungsausführungen sind nur eingeschränkt möglich. Training auf speziellen Bänken

 Trainingsbereiche: Kraft & Koordination

Schlingentraiining
SONY DSC

Training mit instabilen Unterlagen ( z.B.: Gymnastikball)

Wird immer beim Stabilisierungstraining mit eingesetzt, da das Ausgleichen von kleinen Wackelbewegungen nur über die tiefe Muskulatur gut möglich ist. Dies ermöglicht eine Unzahl an Übungen besonders für den Rumpf und das Gesäß.

Vorteil:

Es wird immer die tiefe Rücken und Bauchmuskulatur mittrainiert und das Gleichgewichtsgefühl verbessert. Übungen sind  in vielen Schwierigkeitsgraden möglich

Nachteil:

dynamische Übungen für Arme und Beine können mit dem Ball kaum  durchgeführt werden , sehr wohl aber auf dem Ball ( sitzend , knieend,  liegend oder stehend ) Dies ist in erster Linie aber eine Option im fortgeschrittenen Training.

Trainingsbereiche: Kraft & Koordination

Training an Geräten mit fixer Bewegungsführung

= sogenanntes „Maschinentraining“ .
Dabei führt man eine vorgegebene Bewegung gegen einen frei einstellbarebn   Widerstand aus

Vorteil:

 meist einfache Übungen , die besonders am Anfang zum Muskelaufbau sinnvoll sind

Nachteil:

Koordination wird kaum trainiert , Reize für das Bindegewebe werden nicht den physiologischen Anforderungen entsprechend gesetzt , Training nur im Studio möglich

Trainingsbereich: Kraft

Butterfly 2015
Kraft

Grundlage jeder Bewegung....

Je mehr Muskeln wir haben und je besser wir sie einsetzen können, umso stärker sind wir.

 

mehr erfahren

Ausdauer

Säule unserer Leistungsfähigkeit.

Wer konditionell gut drauf ist,kann sich auch besser konzentrieren und ist weniger krank

 

mehr erfahren

Koordination

Gleichgewicht ist das um und auf

Das Koordinationstraining verbessert die Zusammenarbeit der Muskeln und ist daher Bestandteil jedes Trainings.

 

mehr erfahren

Beweglichkeit

Training der Beweglichkeit

Wir bauen in Ihr Trainingsprogramm die entsprechenden Dehnungs und Mobilisationsübungen ein

 

mehr erfahren

Fitness mofa

 

Regelmäßiges Training ist die beste Medizin, um mobil und aktiv zu bleiben, aber nur, wenn es richtig durchgeführt wird.

Ein gutes Training soll auch nicht eintönig sein und bedarf immer wieder kleiner Änderungen, damit es reizvoll bleibt und auch Spaß macht.

mobil, fit & aktiv

 

Wir helfen ihnen dabei das für Sie passende Trainingsprogramm zu entwickeln
Wir motivieren Sie,bis ins hohe Alter mobil fit und aktiv zu bleiben und bereichern Sie gerne immer wieder mit neuen Ideen...

mehr erfahren

Aktuelles

 
Besuch vom ZUG Hartberg-Fürstenfeld
Besondere Freude bereitete uns die zahlreichen Besucher am Themenabend des ZUG Hartberg-Fürstenfeld

Kontakt

 

Fitness Studio MOFA Hartberg
Betreute Öffnungszeiten:
Mo, Mi. 9.00 - 11.00
Di, Fr 9.00 - 11.00 ;14.00 - 17.00
Öffnungszeiten nach Vereinbarung: Mo - Sa

Telefon: 0664 1109307
Email: studiomofa@gmail.com
Adresse: Ressavarstraße 12 - 14, Hartberg